Rückblick HB9LU-Stamm vom 18.Oktober 2013

Der HB9LU-Stamm vom 18.Oktober 2013 im Gersag mit dem Vortrag „Handelsmarine“ von Stefan HB9AVX.

Der HB9LU-Stamm vom 18.Oktober 2013 im Gersag mit dem Vortrag „Handelsmarine“ von Stefan HB9AVX.

Abgesehen von den immensen Vorbereitungsarbeiten unseres Mitgliedes Stefan, HB9AVX, präsentierte er den  zahlreich erschienenen Mitglieder und Gästen einen Vortrag über die christliche Seefahrt vom feinsten, da fehlte nix.

Nebst seinen sehr gut dokumentierten präsentierten Film -und Diaschau  zog er alle anwesenden in den Bann,-allen ferngebliebenen wird das leidtun,-irgendwann.

Unser Sektions-Hamspirit hat sich wieder einmal mehr bestätigt, das bewies die Teilnehmerzahl mit weit über dreissig anwesenden im Kreise unserer aktiven Funker-Familie.

Erwähnenswert ist auch die Anwesenheit von HB9XJ, Hans Bühler mit YL, sowie HB9AJW, Joe Meier, ebenfalls mit YL, diese Persönlichkeiten haben mitunter den Abend zusätzlich bereichert.

Alle Fern gebliebenen an diesem Abend haben wieder einmal mehr einen Event vom feinsten verpasst, was ja im vornherein zu erahnen war,-gibt es doch leider nicht mehr all zuviele noch lebende Koryphäen und Zeitzeugen der christlichen Seefahrt wie Hans Bühler und Stefan Notter, die aus ihren zahlreichen Hochsee-Erlebnissen uns immer wieder sehr interessant zu berichten wissen.

Jedenfalls ein super interessanter Stammabend in unserem Sektionskreis HB9LU. Möge jeder diesen in Erinnerung behalten auf seine Weise.

Dir Stefan, HB9AVX, deiner YL  Agnes, deinem Sohn  Andy, deinen beiden Assistenten Raffi HB9ESR, sowie Peter, HB9THC recht herzlichen Dank für diese wunderbare Präsentation im Namen des Vorstandes, aller Mitglieder und vor allem aller Anwesenden.

Euch allen herzliche 73, alles Gute und hoffe auf ein wieder hören/wieder sehen.

De Xaver, HB9ELX

Print Friendly, PDF & Email

No comments yet

Comments are closed

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.