Vorbereitungen USKA Hamfest 2013 auf Kurs

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auf nach Othmarsingen!

Das Fest wird von der USKA Sektion Aargau organisiert, findet am 5. Oktober 2013 in Othmarsingen statt und soll ein Anlass für die ganze Familie werden. Details zum Hamfest und zum Rahmenprogramm können auf der Webseite eingesehen werden.

Die Fachhochschule Nordwestschweiz stellt am Hamfest 2013 einen Prototypen eines Low-Cost Netzwerkanalysators (NWA) aus, welcher im Rahmen einer Bachelorarbeit des Studiengangs Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule für Technik FHNW entworfen und gebaut wurde. Dieser basiert auf preisgünstigen Bauelementen und erlaubt die Messung des Amplituden- und Phasengangs bis zu einer Frequenz von 160 MHz. Die Anzeige der Messdaten sowie die Konfiguration des Messgeräts erfolgt über eine Java-Applikation, die auf einem Laptop läuft.

Möglicherweise werden noch weitere Exponate präsentiert (Prototyp eines Klasse-E-Verstärkers, 50 W Kurzwellenverstärker, Eigenbau-Audioprocessor etc.) – Das OK freut sich sehr darüber, dass die FHNW mit einem passenden Exponat am Hamfest präsent sein wird. Die Zusammenarbeit mit den technischen Schulen ist uns ein wichtiges Anliegen, das beiden Seiten Vorteile bringt.

Zwischenbericht des OK

– Erste Anmeldungen für das Bankett treffen ein, es hat aber noch genügend Plätze
– Einzelne Tische für Aussteller sind noch nicht vergeben
– Es werden  noch Helfer benötigt

Ein Newsletter enthält Angaben zur Anreise, zu Vorträgen und Workshops sowie zu Facebook- und Twitter-Kontakten.

Facebook https://www.facebook.com/hamfest2013

Link   Webseite Hamfest 2013

Download   Newsletter Hamfest 2013  [PDF]

Kaspar Zbinden, HB9EGZ
PR-Manager OK Hamfest 2013

Print Friendly, PDF & Email

No comments yet

Comments are closed

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.