Veranstaltungen

Rückblick HB9O Instruktionstag vom 18. August 2012

Am Samstag, 18. August fand im Verkehrshaus in Luzern der erste von zwei Instruktionstagen für Operateure an der dortigen HB9O-Station statt.

Ein weiterer Instruktionstag wird am Samstag 22. September 2012 stattfinden.

 

HB9AMC Willi Vollenweider leitete diesen Instruktionstag und wies gleich zu Beginn auf die Bedeutung der HB9O-Station für die Information der Besucher über das interessante und vielseitige Hobby des Amateurfunks und für die Rekrutierung weiterer (junger) Funkamateure hin.

Dabei erfolgte auch ein Hinweis auf lokale Ausbildungskurse für neue Funkamateure, wie den am 3. Oktober beginnenden HB9LU-Amateurfunkkurs (www.hb9lu.ch/amateurfunkkurs).

Er erklärte die Aufteilung der Station in einen interaktiven Informationsbereich mit zwei PC-Bildschirmen, Tastatur und Maus, den Bereich mit der VHF/UHF-Station, die KW-Station und die beiden PCs, an denen Besucher sich in der Morsetelegrafie üben können.

Die beiden Info-Plätze wurden von HB9CRU Gregor Koletzko anschaulich erklärt. Dort können Besucher erfahren, wie unterschiedliche Betriebsarten klingen und können voreingestellte Sender auswählen.

HB9THJ Beat Unternährer und Ehefrau HB9ENY Yvonne Unternährer erklärten die D-Star-fähige VHF/UHF-Station und empfehlen, schon vorab mit befreundeten OMs zu vereinbaren, dass diese QRV sind, damit man für ein Demo-QSO nicht all zu lange CQ rufen muss.

HB9DOK Thomas Tanner erklärte die KW-Station, inkl. FlexRadio und welche Antennen und Leistungen für welche Bänder verwendet werden.

Dabei kann HB9BRG Karl Scotzniovsky die Anlage von zuhause aus fernwarten.

Den Abschluss bildete ein Aufstieg auf das Dach, um die dortige Antennenanlage aus der Nähe begutachten zu können.

Bleibt zu hoffen, dass die beiden Veranstaltungen die erwünschten neuen Operateure für HB9O bringen werden.

21. August 2012 de Richi, HB9ERB
Fotos de Stefan, HB9AVX

 

Rückblick Freier-HB9LU-Stamm vom 17.8.2012 im Gersag

Eine aktive und gesellige Gruppe der USKA-Sektion Luzern traf sich wieder im Garten des Restaurant Gersag zum aktuellen Monatsstamm.

Wegen des angenehmen Sommerwetters fand der freie Stamm spontan tatsächlich auch “im Freien “statt.

Gekrönt mit vielen guten Gesprächen und dem Zusammengehörigkeitsgefühl der Sektionsmitglieder erlebten wir wieder einen sehr schönen Abend, so wie manchmal schon.

So etwas nennt man “HAM-Spirit”, und er ist für jeden Anwesenden in seiner Freizeit der schönste Lohn.
Auch an lustigen Einlagen fehlte es nicht. Nur im Lachen erkennt man das fortgeschrittene Alter im “Funker-Gesicht”!!!hi.

Um 21.39h erhoben sich viele wie auf Kommando von den Stühlen, um am wolkenlosen Himmel den  Überflug der ISS über Emmenbrücke zu bewundern.

Insgesamt wieder ein angenehmer und gelungener HB9LU-Stamm.

Allen Anwesenden ein herzliches Dankeschön, alles Gute und vy 73
Xavi, HB9ELX

 

 

 

 

USKA Jahrestreffen 2012, 8. Sept. in Stein AR

Dieses Jahr lädt die USKA-Sektion St. Gallen HB9CC für Samstag, 8. September zum USKA Jahrestreffen nach Stein AR ein.
Im Zentrum stehen stets interessante Fachvorträge, wie auch der persönliche Kontakt zwischen den Funkamateuren.

Geboten werden Vorträge, Workshops, Ausstellung, Gebrauchtgeräte und ein Gästeprogramm.


Den Abschluss bildet ein abendliches Bankett mit Appenzeller Spezialitäten.

Weitere Infos hier

Ergebnis HB9HQ im IARU Contest 2012

Die gemeinsamen Anstrengungen haben sich gelohnt. Das Ergebnis konnte gegenüber dem Vorjahr massiv gesteigert werden.

Die 12 Stationen unter dem Rufzeichen HB9HQ erreichten ein sehr erfreuliches Endergebnis. Hier die wichtigsten Details:

– Score 10’376’847 Punkte  /  + 72.6% gegenüber 2011

Weltrangliste (Stand 05.08.12)

Platz

Station

QTH

Punkte

1 DA0HQ EU/DL 25,872,353
2 IO0HQ EU/I 23,561,230
3 SN0HQ EU/SP 20,615,518
4 S50HQ EU/S5 20,161,128
5 YT0HQ EU/YU 20,056,368
6 9A20HQ EU/9A 17,666,760
7 YR0HQ EU/YO 16,989,952
8 LZ7HQ EU/LZ 15,217,720
9 LX75HQ EU/LX 13,076,209
10 LY0HQ EU/LY 12,422,750
11 LN2HQ EU/LA 10,216,097
12 OZ1HQ EU/OZ 9,432,885
13 W1AW/7 NA/K 8,318,205
14 ER7HQ EU/ER 8,264,788
15 NU1AW/9 NA/K 7,912,000
16 E70ARA EU/E7 7,600,000
17 XR3HQ SA/CE 7,544,628
18 YL4HQ EU/YL 7,148,262
19 OH0HQ EU/OH0 6,340,602
20 ZZ7HQ SA/PY 4,468,712

Wo steht HB9HQ?

Offenbar hat der HB- Trafik- Manager das Log noch nicht eingesandt.

Wenn wir aber die Punktezahl vergleichen, dann erreicht HB9HQ nach heutigem Stand den guten 11. Platz.

Nachfolgend die Details vom heutigen 11. Platz von LN2HQ

 

Band CW Qs Ph Qs Zones HQ Mults
160m 205 68 9 25
80m 435 762 15 33
40m 1370 1290 33 48
20m 1360 1292 41 50
15m 857 704 32 50
10m 195 398 12 25

Wie arbeitete HB9LU?

80m SSB Gruppe HB9LU              Total 763  QSOs

80m cw Gruppe                               Total 864  QSOs

HB9HQ Total 80m                          Total 1627 QSOs

Wie arbeitete die 20m Gruppe?

HB9BXE arbeitete in der 20m Gruppe CW auf der Letzi

20m CW Gruppe Letzi                    Total 1676 QSOs

20m SSB Gruppe                             Total 1163 QSOs

HB9HQ 20m                                     Total 2839 QSOs

Nun sind wir natürlich gespannt auf das offiziell Resultat, unser KW-TM Rene HB9BQI hat stellt sich wiederum bereit, den HQ-Contest 80m SSB 2013 zu organisieren.

Für allfällige Abweichungen bin ich nicht Haftbar, HI

05.08.12 HB9BXE

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.