Satelliten

10 MHz Referenz mit einem Pendel.

In den Zeiten von GPS Frequenznomal (GPSDO) ist es schon ein spezieller Ansazt dies mit einem mechanischen Pendel zu lösen.
Mehr dazu auf der Seite von Bertrand VE2ZAZ
http://ve2zaz.net/Pendulum_Ctl/Pendulum_Ctl.htm
Ein schönes Video ist auch auf YouTube dazu zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=7NdGX4A8W88

WEB SDR für Es’hail-2/QO-100

Roberto IS0GRB stellt unter folgendem Link einen WEB-SDR zur Verfügung um die QSO’s vom geostationärem Satelliten Es’hail-2/QO-100 auf dem 10 GHz Down Link life mitzuhören.
http://websdr.is0grb.it:8901/
Auf der Seite des Web SDR sind auch viele informative Links hinterlegt.

Internationale Space Station (ISS) mit SSTV

Wie bereits kurz auf dieser Webseite berichtet senden die ISS auch (Slow Scan Television) SSTV Bilder aus.
Auf der Newsseite von QRZ.com entdeckte ich ein kleiner Beitrag von VU2EXP aus Indien, wie sein Sohn WU3WHO mit einer 3el Yagi und einem Empfänger die empfangengen SSTV Klänge auf sein Handy aufzeichnet und später am PC decodiert.
So was zu Empfangen ist was aussergewöhliches für nicht Funkamateure. Beim nächsten Besuch der Enkelkinder also unbedingt eine HB9CV und ein Handfunkgerät dabei haben.
Mit etwas Glück kann man so ein Bild von der ISS einfangen und die Faszination am Amateurfunk weitergeben.
von http://forums.qrz.com/index.php?threads/young-indian-student-received-his-first-iss-sstv-image-award.646187/
https://www.qrz.com/db/vu3who
https://www.qrz.com/db/vu2exp

Vy 73 de Beat, HB9THJ

Vortrag über Satellit von Michi, HB9WDF beim Funk Club Schlössli

Der Funk Club Schlössli lädt alle Interessierten zum Vortrag über Amateurfunk Satelliten ein.

Der Vortrag findet am 26.11. im Restaurant-Pizzeria Hirschen in Strengelbach statt.

Unser Mitglied, Michael Lipp – HB9WDF, wird ab 20:00 Uhr einen interessanten Vortrag über Satelliten zum Amateurfunkdienst halten und dabei aufzeigen, wie und mit welchen Mitteln man als Laie schon rasch an diesem interessanten Funkdienst teilhaben kann. Dies betrifft sowohl Funk- wie auch Höramateure – aber auch alle Nicht-Funker, der vielleicht einmal zu Hause ein mini „Houston Controll Center“ aufbauen möchten.
Der Radio Club Schlössli ist bekannt für seine Geselligkeit und freut sich darauf, die Gäste auf ein gemütliches Zusammensein ab 18.00 Uhr im Säli des Restaurants Hirschen zu begrüssen.
Weitere Details dazu sind im Flyer und auf der Webseite des Funk Club Schlössli zu finden. www.hb9re.ch www.hfc.ch

Flyer

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.