Morsen

Erfolgreiche HTC-Prüfung im Gehörlesen

Reto HB9FGS hat vor kurzem die anspruchsvolle HTC-Prüfung im Gehörlesen mit Tempo 80 BpM bestanden. Am letzten Kursabend durfte ich Reto seinen verdienten 80 by -Pin übergeben.

Der Morsekurs Luzern dauert noch bis im kommenden März 2016 und ich bin überzeugt dass noch weitere Kursteilnehmer nächstens auch ein Diplom oder Pin entgegennehmen dürfen.

Nachfolgend den Link zur Übersicht, wer alles die anspruchsvolle HTC-Prüfung bestanden hat:

http://www.htc.ch/index.php/de/morsen-lernen/bestandene-morsepruefung

Der Kursleiter HB9BXE hans-peter

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-05

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-04

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-02

Auch 2015 wieder ein HB9LU CW-Kurs mit Hans-Peter HB9BXE

Der HB9LU-Morsekurs 2015 startet am 13. Januar und dauert bis zum 24. November.

Die Kursteilnehmer treffen sich jeweils am zweiten und vierten Dienstag des Monats im Restaurant Gersag Emmenbrücke.

Einsteiger um 19 Uhr, Wiedereinsteiger um 20.00 Uhr.

Weitere Infos sind hier zu finden.

HB9LU-Morsekurs 2014 unter der Leitung von HB9BXE gestartet

Den HB9LU-Morsekurs haben wir am 4. Februar 2014 mit 16 Teilnehmern gestartet, er dauert bis zum 9. Dezember 2014.

Die Kursteilnehmer treffen sich jeweils am zweiten und vierten Dienstag des Monats im Restaurant Gersag Emmenbrücke.

Einsteiger um 19 Uhr, Wiedereinsteiger um 20.00 Uhr.

Weitere Infos hier.

 

HB9LU-Morsekurs 2014

 

 

Neuer CW-Kurs mit Hans-Peter HB9BXE, ab 4. Februar 2014

Liebe CW- Freunde
Hiermit lade ich euch
zum neuen CW-Kurs ein.
Nachfolgend stelle ich euch
Inhalt und Struktur vor:

Konzept:

Unser Konzept für den neuen CW – Kurs beinhaltet folgende drei Level:
Level 1: keine CW-Kenntnisse
Level 2: 80% Beherrschung aller Zeichen
Level 3: 100 % Beherrschung aller Zeichen, aber Tempo fehlt und Fehlerrate ist zu hoch.
Einen Wechsel der Level-Stufe ist jederzeit möglich. Auch ist es für Fortgeschrittene zulässig, dass nicht jeder Kursabend besucht werden muss.

Ziel:

Jeder Teilnehmer/in schlisst den Kurs ab mit einem der folgenden Diplome:

Diplom 1 : HB9LU- CW-Diplom
Das Diplom weist aus, dass der/die Teilnehmerin den HB9LU-CW-Kurs
besucht hat und 3 CW-QSO`s unter Aufsicht eines erfahrenen CW-Operateur
getätigt hat. Davon sind 2 QSO mit Antwort auf ein CQ-Ruf, 1 QSO ruft man CQ.

Diplom 2: HTC-Diplom „Grundstufe“, 60Bpm Gehörlesen und Tasten

htc_morseprüfung_diplom

Kurstag: immer am ersten und dritten Dienstag pro Monat
(also treffen wir uns 2x pro Monat)
Level 1 ab 19.00 Uhr
Level 2 & 3 ab 20.00 Uhr

Ort: Restaurant Gersag

Start: Dienstag 21. Januar 2014, Level 1-3 um 20.00 Uhr

Programm:

Level 1&2 Anfangs lernen wir zwei Zeichen pro Woche
Ab Lektion 13 lernen wir nur noch ein Zeichen pro Woche (von Tot 33 Lektionen)

Level 3 Prüfung nach HTC-Vorlage und Training zur Prüfung nach HTC-Vorlage

Kosten:

Für Mitglieder von HB9LU entstehen keine Kosten, ebenso die Prüfungs-Stufe 1&2
Für auswärtige Teilnehmer beträgt der Unkosten-Beitrag CHF 120.00, inklusive Prüfung Diplom 1 und Diplom 2

Anmeldung:

Anmeldungen nehme ich unter folgender Email-Adresse gerne entgegen:

hb9bxe@uska.ch

Angemeldet haben sich bis heute folgende:

– Stefan Heesch HB9TWS

– Hans Gabriel HB9FLC

Vy 73 de hb9bxe hans-peter

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.