HB9LU Tech. Anlagen

Wieder QRV HB9LU/Lehn, DR1-XE, C4FM, 438.400 MHz

Unser Testrelais auf dem Lehn ist wieder QRV! Herzlichen Dank Marco HB9FLD für die schnelle Behebung der Störung.

Temp QRT HB9LU/Lehn, DR1-XE, C4FM, 438.400 MHz

Infolge Wartungsarbeiten ist unser Testrelais auf dem Lehn bis ca. 10. Februar QRT

Wartungsarbeiten an den Relais 2m und 70cm Dietschiberg

Fertigstellungsarbeiten beim Scheunenumbau bewirken, dass morgen Donnerstag 29. Januar 2015 die Dietschiberg-Relais für längere Zeit nicht funktionieren.

VY73 de Edi, HB9JCM

2 m HB9LU-Relais auf dem Dietschiberg wieder definitiv eingebaut.

Heute haben Hans-Peter HB9BXE und Rene HB9BQI, das offizielle 2m-Relais im Schrank wieder eingebaut.

Bis jetzt funktioniert es so wie es sollte, so die Beobachtungen von HB9BXE. Auch würde das Relais vor Ort kurze Zeit auf Notbetrieb geschaltet, auch das funktioniert.

An dieser Stelle möchte ich mich beim ganzen Relaisteam von HB9LU ganz herzlich für ihre Arbeit im 2014 bedanken.

Vy 73 de Peter HB9FEE
Präsident USKA Sektion Luzern HB9LU

 

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.