Contest

Helvetia Contest 27 – 28 April 2019

Es ist wieder soweit. Am kommenden Wochenende findet der Helvetia Contest auf Kurzwelle statt.
Er startet am Samstag um 13:00 UTC.
Auf folgenden Frequenzbändern werden die Punkte ausgetauscht.
160m, 80m, 40m, 20m, 15m und 10m.
Ausgetauscht wird nur der Rapport und der Kanton. Also zB. 59 LU
Das Contestreglement ist auf der Webseite der USKA unter folgendem Link einzusehen.
https://www.uska.ch/amateurfunkpraxis/wettbewerbe-und-diplome/schweizer-contest-kw/

Der IARU Region 1 HF Bandplan unter folgendem Link
https://www.iarums-r1.org/iarums/hfplanr1.pdf

Contest Kalender

Eine gute Möglichkeit die Ausrüstung meist während 24h zu testen sind Funkwettbewerbe (Contest).
Je nach Wettbewerbsart finden sie zu Hause oder draussen in der Natur statt.
Mann kann sie alleine (Single-Operating) oder gemeinsam mit Funkfreunden (Multi-Operating) an einem Standort ausführen.
Eine Übersicht der weltweiten Wettbewerbe gibt es bei Bruce WA7BNM aus Studio City (Los Angeles). Er führt einen aktuellen Contest Kalender auf seiner Webseite.

Danke für die Contest-Punkte

Am 2-3. März 2019 fand der IARU1 VHF UHF Microwave Contest statt.
Der Contest begann am 2.3.2019 um 14Uhr UTC und dauerte 24h.
Unter dem Call HB9RF der Nachbar- Sektion Zug waren folgende Operatoren auf 2m und 70cm aktiv.
HB9ENY Yvonne, HB9TTY Frédéric und HB9THJ Beat.
In der Schweiz sind nicht mehr viele Funkamateure auf den UKW Bänder in SSB und CW aktiv wie die Bilder zeigen.
Vielen Dank für die QSO Punkte.
Der nächste UKW Contest findet am 4-5. Mai 2019 statt.

2m
2m
70cm
70cm

N1MM Logger+

Logprogramme gibt es viele. Der N1MM Logger von Tom und seinem Team hebt sich aber aus vielen heraus.
Es ist auf Funk-Wettbewerbe optimiert und steht auch heute noch kostenlos zum Download bereit.
Welche Programmierer dahinter stehen seht ihr auf folgender Seite.
Die aktuelle Bedienungsanleitung vom 2.Februar 2019 ist über 14 MB gross und umfasst 898 Seiten. Dies mag inzwischen einige abschrecken, doch die Software lässt kaum Wünsche offen.

Nach dem Download und Installation des Full Installer tippt man unter „Config“ die eigenen Stations Informationen ein.
Wer dann den TRX und viele weiteren Zusatzgeräte einbinden möchte kann dies unter Config Ports, Mode Controll … tun
Schon bald meldet sich die Software mit „A new Version: 1.0.75xx ist available“ und das Update auf die aktuellste Version erfolgt.
Nach den Update eröffnet man eine neue Datenbank unter File/New Database. Somit hat man die Grundlage geschaffen um als nächstes ein neues Log unter File/New Log in Database für den Contest zu eröffnen.
Für den UKW Contest wählt man VHFREG1 mit der entsprechenden Kategorie. Somit steht für die Erfassung nichts mehr im Wege.
Natürlich bietet das Logprogramm noch viel mehr Funktionen. So ist zB. Seit Ende 2018 auch eine Spektrumanzeige aus dem SDR mit eingebaut.

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.