Posts by Marco Zimmermann, HB9FLD

VHF Propagation

Ausbreitungskarten in Echtzeit für 2m werden aus APRS Signalen generiert.
Da APRS IGate eigene Baken aussenden, hat diese Aufbereitung mehr als nur experimentellen Charakter.
Wer öfters die Karte besucht wird jedoch feststellen, dass wir in der Schweiz leider selten von Überreichweiten auf 2m beglückt werden.

Neue SWISS-ARTG Homepage für digitale Sprachbetriebsarten auf VHF/UHF

Die neue SWISS-ARTG Homepage für digitale Sprachbetriebsarten enthält viele Informationen über DMR, D-STAR und C4FM, Relaislisten, News, usw.
Michi HB3YZE ist seit bald 2 Jahren in der SWISS-ARTG tätig, zuerst als Mitarbeiter und seit letztem Herbst als Vorstandsmitglied „TL-Digital-Voice“. Er hat die Homepage www.digitaleramateurfunk.net für die SWISS-ARTG und vor allem für Euch Benützer erstellt. Die neue SWISS-ARTG Homepage für digitale Sprachbetriebsarten enthält viele Informationen über DMR, D-STAR und C4FM, Relaislisten, News, usw.
Die SWISS-ARTG freut sich, einen Überblick über die digitalen Sprachbetriebsarten anzubieten und wünscht viel Spass beim Lesen!

Die SWISS-ARTG befasst sich mit den digitalen Betriebsarten des Amateurfunks. Rund 300 Mitglieder unterstützen die Entwicklung, die Planung und den Betrieb von Amateurfunkanlagen, welche lizenzierten Funkamateuren zur unentgeltlichen Benutzung bereit stehen.

Woher stammt die Bezeichnung „HAM RADIO“?

Amateurfunkkurs HB9LU mit HB9BXE

Die Wege für Informationen im Internet sind weit und doch so Kurz.
So verweist FUNKNEWS.AT zur Frage woher die Bezeichnung „HAM RARDIO“ kommt auf die Webseite von unserem Ehrenmitglied HB9BXE

Den Text vom englischen stammt von KD6DMR aus California.
DL3XU hat den Text ins Deutsche verfasst.

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Technik

Entdecken Sie altbekannte Schätze und überraschende Zeitzeugen von den ersten Stunden der Computer- und Unterhaltungselektronik bis heute.
Mit diesen Zeilen wirbt das Museum ENTER in Solothurn für seine beachtliche Sammlung an Geräten und Geschichten.
Das Museum befindet sich direkt an der Südseite beim Bahnhof Solothurn und ist mehr als einen Besuch wert.
Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.