HB9O die Funkstation im Verkehrshaus Luzern

Ja, diese Funkstation liegt uns so nahe, doch immer entfernter sind die Operatoren! Die Station läuft unter dem Patronat der USKA in enger Zusammenarbeit mit dem Verkehrshaus in Luzern. Es ist die Möglichkeit unser schönes Hobby jeweils Dienstag, Samstag und Sonntag der Bevölkerung näher zu bringen. Wie wärs mit einem kleinen Stups um sich als Operator anzumelden? https://www.uska.ch/amateurfunkpraxis/hb90-luzern/hb9o-belegungsplan/?reservation_date=20190310

Am 23.01.1965 wurde die Amateurfunkstation HB9O in Betrieb genommen. Die Station war damals ausgerüstet mit zwei Sendeempfängern (RX/TX) Hallicrafters HT 37, PA mit 150 W so-wie je einem Empfänger Hallicrafters SX 115 und SX 62 A. Als Antenne ist war eine Inverted V installiert.

Nachzulesen unter http://www.hb9thj.ch/P01/HB9O/hb9o-story.pdf. Danke an HB9JCL und HB9DIZ für die Zusammenstellung.

Print Friendly, PDF & Email

No comments yet

Comments are closed

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.