YAESU WIRES-X News

YAESU hat neue Firmwares zu den folgenden Geräten auf www.yaesu.com veröffentlicht:

Somit ist es ab sofort möglich mit diesen Geräten direkt via PC im WIRES-X Netz teilzunehmen.
Neu müssen auch keine Ports mehr freigegeben werden.
Sobald Internet, ein PC und ein obenstehendes Gerät vorhanden ist, kann man z.B. auf unser Relais Lehn eine Verbindung herstellen.

Auf dem YouTube-Kanal von YAESU USA sind einige Infos vorhanden, wie z.B. eine Schritt für Schritt Updateanleitung zum FT2.
Auf der Webseite www.c4fm-schweiz.ch sind viele nützliche Informationen über C4FM und WIRES-X aufgeschaltet.

Gleichzeitig habe ich eine Statusseite über unser WIRES-X erstellt.
Dort ist ersichtlich, wo unser Relais zur Zeit verbunden ist und wer zuletzt gehört wurde.
Dieser Link ist auch auf unserer Webseite unter der Rubrik Technik (Statusseite WIRES-X Verbindungen) aufgeschaltet.

Viel Spass beim Ausprobieren

Vy 73 de Marco,
HB9FLD

Print Friendly, PDF & Email

No comments yet

Comments are closed

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.