Month: Dezember, 2016

100W-Fuchskreis HB9LU

Datum und Ort Sa 28. Januar 2017, Rossmoos

Ziel:
Wir bauen einen Fuchskreis für den Einsatzbereich von 40m bis 10m
Auslöser ist, die CW-Sonntagsrunde auf 10m ist infolge der Verschlechterten der Ausbreitungsbedingungen unbefriedigend. Deshalb wollen wir auf die tieferen Bänder wie 40m und 30m wechseln.

Teilnehmer:
Nicht nur die CW- Kurs – Teilnehmer sind für den Bau eines solchen „Endfeeded- Antennensystem“ eingeladen. Auch alle übrigen HB9LU-Mitglieder sind für dessen Bau herzlich willkommen, so auch interessanten aus der Nachbar-Sektionen.

Wirkungsrad und Preis:
Alle die am Abschluss- CW- Abend vom 5. Juli 2016 im Gersag waren, konnten sich über dessen Einfachheit und Leistungsvermögen selbst überzeugen. Haben wir doch ein richtiges kleines Pileup auf CW erzeug, das zwischen Hochhäuser.
Der Preis für den Fuchskreis kommt auf ca. CHF 23.00 zu stehen.

Anmeldung:
Anmeldungen bitte in der Doodle- Umfrage anmelden, ich nehme aber auch Telefonische Anmeldungen entgegen.

http://doodle.com/poll/vbf5b44auwgcmy35

Termin Anmeldung:
24. Dezember 2016

Nach dem Bautag hat ein jeder Teilnehmer alle Kenntnisse über den Bau eines solchen Fuchskreises und kann sich somit zu Hause seine eigene bauen.
Auch werde ich wieder eine Baumappe erstellen, analog den früheren Bauprojekten

Organisation:
Wir starten um 10.00 Uhr im Rossmoos
Das Mittagessen können wir ebenfalls im Rossmoos auf eigene Kosten einnehmen
Anfangs Januar erhaltet jeder angemeldete nähere Information zum Bautag.

Wichtig:
Ich benötige von jedem der sich per Doodle angemeldet seine Emailadresse!!

Also, ich freue mich auf eine rege Beteiligung

vy 73 de hb9bxe hans-peter

Weisch no… Teil 6

Hier noch ein Foto von HB9BQ Josef Keiser zuhause im Dachstock.

Station: Rechts COLLINS SENDER MIT EXT. ZUSATZ-VFO, Mitte RX NATIONAL HRO-50. ANTENNE: 3 ELEMENT BEAM, welchen er direkt vom QRA aus von Hand mittels einem Rad drehen konnte! Ganz oben rechts noch knapp ein kleiner Teil zu sehen.

foto-hb9bq-zuhause
Ich fuhr öfters mit dem Velo zu Josef und kehrte jeweils mit einer Kiste voll Bastelmaterial nach Hause zurück!

Foto aus den 50er Jahren

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.