Month: September, 2015

3-4.Oktober 2015 IARU Region 1 UHF/Microwaves Contest

3-4.Oktober 2015 IARU Region 1 UHF/Microwaves Contest

Liebe Funkfreunde, die UKW Contest-Saison neigt sich langsam dem Ende zu. Bereits liegen sechs Conteste zurück und nur noch zwei vor uns. Am kommenden Wochenende findet der UHF/  Microwave Contest statt. Der Contest dauert 24 Stunden in Phonie und CW.

Die Startzeit ist am Samstag um 14:00 UTC (16:00 HBT). Ausgetauscht wird RST, laufende Nummer und der Locator. Die Nummern beginnen pro Band neu.

70cm QRG 432.200 (Zentrum), 23cm QRG 1296.200 (Zentrum)
Die Conteststationen freuen sich auf eure Punkte.

Beat, HB9THJ

HB9RF-2015-10-04-Contest

Von den Bergen funken oder kurz: SOTA

16.10.2015 Vortrag bei HB9LU

Von den Bergen funken oder kurz: SOTA
Vortrag von Dr. Jürg Regli HB9BIN,
Präsident des Vereins SOTA Schweiz

 

Die Abkürzung SOTA steht für summits on the air. Dahinter verbirgt sich ein weltweit beliebtes und wachsendes Amateurfunkprogramm,
bei dem die Aktivierer von den Bergen mit den Jägern zu Hause funken und dabei neben den Rapporten die Referenznummer des Gipfels austauschen.
Anschliessend werden die Verbindungen ähnlich wie beim Logbook of the World auf eine Datenbank im Internet hochgeladen und abgeglichen.
Der Referent beantwortet während des Vortrages folgende Fragen: Was macht das Funken von Bergen so faszinierend?
Welche Regeln muss ein Ham beachten, wenn sie oder er von einem SOTA-Berg funken will?
Auf welchen QRG’s finden SOTA-QSO’s statt? Wie lädt man die QSO’s auf die SOTA-Datenbank?
Welche Ausrüstung braucht ein Ham, wenn sie oder er erfolgreich von einem Berg funken wollen?
Der Referent wird ein QRO- und einige QRP-Geräte und Antennen demonstrieren.
Wenn dir Bergfunken Spass bereitet, solltest du in der Lage sein, nach dem Vortrag als Aktivierer und/oder Jäger am SOTA-Programm teilnehmen zu können.

Weiter Infos unter http://hb9sota.ch/

Erfolgreiche HTC-Prüfung im Gehörlesen

Reto HB9FGS hat vor kurzem die anspruchsvolle HTC-Prüfung im Gehörlesen mit Tempo 80 BpM bestanden. Am letzten Kursabend durfte ich Reto seinen verdienten 80 by -Pin übergeben.

Der Morsekurs Luzern dauert noch bis im kommenden März 2016 und ich bin überzeugt dass noch weitere Kursteilnehmer nächstens auch ein Diplom oder Pin entgegennehmen dürfen.

Nachfolgend den Link zur Übersicht, wer alles die anspruchsvolle HTC-Prüfung bestanden hat:

http://www.htc.ch/index.php/de/morsen-lernen/bestandene-morsepruefung

Der Kursleiter HB9BXE hans-peter

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-05

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-04

HB9LU-2015-09-08-CW-Kurs-HB9FGS--CW80-02

Bin vom 22. September 2015 bis 21. Oktober wieder aus Antiparos als SV8/HB9AAI QRV

Bin vom 22. September 2015 bis 21. Oktober wieder aus Antiparos als SV8/HB9AAI QRV. Alle Frequenzen, CW und SSB.Speziell auf den IOTA QRGs: Z. B. 14.260 USB morgens und abends. Wenn ihr mich nicht findet; der Cluster gibt Auskunft!

Würde mich sehr freuen, mit Euch (wieder) ein QSO zu fahren.

VY best 73 René HB9AAI

Bitte beachten Sie unsere Benutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinien. © 2012 HB9LU, USKA Sektion-Luzern. Alle Rechte vorbehalten.